Wave Push - Innovation made by Helios

Clever gelöst: Eingebaute Rücklaufkanäle sorgen für einen perfekten Ablauf des Spülwassers nach dem Spülvorgang.

März 2019

Was genau hat dieses Modell an Innovation zu bieten? Helios Wave Push besitzt einen einzigartigen spülmaschinenfesten Drehverschluss mit Einhandbedienung. Diese Funktion macht es dem Bediener besonders einfach, Getränke unkompliziert, schnell und exakt dosiert zu servieren.

 

Wo steckt das Geheimnis? War es bisher nicht möglich Isolierkannenverschlüsse mit eingebauter Drucktaste hermetisch dicht gegen Wasser zu verschließen, wurde dies nun bei dieser Neuentwicklung clever gelöst.

 

Das Spülwasser kann den Deckel komplett durchfluten. Der Verschluss wird somit hygienisch gespült. Durch die durchdacht eingebauten Öffnungen und Rücklaufkanäle im Deckel, läuft nach dem Spülvorgang das Wasser wieder vollständig ab. Somit kann die komplette Isolierkanne inklusive dem Drucktastenverschluss in allen Profispülmaschinen blitzblank gereinigt werden.

 

Helios Wave Push hat aber noch viel mehr zu bieten. Die Spülmaschinenfestigkeit wird wie bei allen anderen Helios Modellen durch die einzigartige Santoprene-Versiegelung erreicht. Durch dieses bewährte Verfahren sind unsere Modelle jedem Profieinsatz gewachsen. Wave Push punktet mit einem perfekt ausbalancierten Griff, der ergonomisch in der Hand liegt. Der konvex geformte Boden trägt dafür Sorge, dass beim Spülvorgang kein Wasser in den Vertiefungen stehen bleibt – durchdacht eben.

 

Das Modell mit einem Fassungsvermögen von 1,0 l steht in sieben verschiedenen Farben zur Verfügung und kann auf Wunsch auch mit einem Aufdruck individualisiert werden. Der außerordentlich robuste Kunststoffmantel ist strapazierfähig und sehr langlebig.

Für die Zukunft ist geplant, dass es diese Modellvariante auch in den Größen 0,3 l, 0,6 l und 1,5 l geben wird.

 

Hier geht´s zur Wave Push ->